1. Help-Center
  2. Form Submission – Lead Übertragen

Mit dem Feature Modul Form Submission werden die Daten eines Leads an dein Backend und einen deiner Dienstleister zur Lead-Verarbeitung übertragen (z.B. Salesforce, Zapier, Hubspot etc.).

Neben diesem Modul gibt es außerdem:

Beachte auch, dass du für die zu übertragenden Felder die Namen (Übertragungs-IDs) einstellen kannst.

Mehr dazu erfährst du in dem Artikel: Submission-IDs einstellen.

1. Bearbeiten

Zum Bearbeiten die Modul-Einstellungen öffnen.

2. Einstellungen

Dieses Modul kann die Daten eines Leads z.B. an Salesforce, Zapier oder Zoho übertragen.

Die zugrundeliegende Technik ist aber in der Lage an beliebige Web-Endpunkte zu „posten“, d.h. dass ein POST-Request an den von dir bestimmten Endpunkt erfolgt, bei dem die Lead-Daten übertragen werden.

Api-Endpunkt

Der Api-Endpunkt ist die URL an die die Lead-Daten per Post gesendet werden.

Api-Data

Bei Api-Data kannst du zusätzliche Parameter angeben, die bei jeder Datenübertragung mitgesendet werden.

Ersetzungen in Url vornehmen:

Ist diese Option aktiviert, kannst du Platzhalter in der Form {platzhalter} in den Urls für Api-Endpunkt, Redirect etc. verwenden.
Diese Platzhalter werden mit Werten aus dem Lead oder aus Api-Data ersetzt.
Das ist z.B. nützlich wenn du anhand der Antworten an unterschiedliche Api-Endpunkte senden willst oder du mit den Antworten einen Filter für Produkte zusammengestellt hast.

verstecktes Frame laden

Hier kann eine Url angegeben werden, die nach dem erfolgreichen Übertragen der Lead-Daten aufgerufen wird. Hiermit kann eine Konversion z.B. in Google-Analytics getrackt werden oder du kannst beliebige andere Konvertierungs-Codes auf dieser Seite einbinden.

Redirect zu anderer Seite

Leitet den Nutzer zu der angegebenen Url weiter, wenn der Lead übermittelt wurde.

Nachricht im Fehlerfall

Diese Nachricht wird dem Nutzer angezeigt, wenn bei der Lead-Übertragung ein Fehler aufgetreten ist.

Json Post

Überträgt die Lead-Daten als Json-Objekt {"data": {...}}.

3. Einstellungen für HubSpot

Api-Endpunkt: https://forms.hubspot.com/uploads/form/v2/xxxxxx/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx

4. Einstellungen für Zapier

Api-Endpunkt: https://hooks.zapier.com/hooks/catch/xxxxxxx/xxxxxx/

Api-Data:


oid=xxxxxxxxxxxxxxx

5. Einstellungen für Zoho

Hier ist etwas technisches Geschick gefordert.

  • 1. Erstelle ein Web-Formular (https://forms.zoho.eu/).
  • 2. Schaue dir das Web-Formular an und untersuche den HTML-Quelltext.
  • 3. Ermittle die für die Übertragung nötigen Daten und trage sie in Api-Data ein.
  • 4. Stelle die Übertragungs-IDs der Fragen nach den Namen im HTML-Quelltext des Web-Formulares ein.

Api-Endpunkt: https://crm.zoho.eu/crm/WebToLeadForm

Api-Data:

xnQsjsdp=xxxxxxxxxxxxxxxxx
xmIwtLD=xxxxxxxxxxxxxxxxx
actionType=TGVhZHM=

War dieser Artikel hilfreich? 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Ø 3,50 von 5)
Loading...
  • Email-Adresse
FacebookXingLinkedIn